FANDOM



JYP Entertainment ist eine südkoreanische Künstler- und Talentagentur sowie ein Plattenlabel. Sie gehört zu den sogenannten Big Three.

Gegründet wurde JYP Entertainment im Jahre 1997 von Park Jinyoung. Das Plattenlabel hat seinen Hauptsitz in Seoul. Nebensitze existieren in Peking, Tokio und New York City. Mit einem Markenwert von 115,8 Millionen US-Dollar ist JYP Entertainment mittlerweile eines der wertvollsten Plattenlabels Südkoreas geworden.

Das Sublabel AQ Entertainment wurde am 9. Dezember 2013 aufgelöst. Die gemanagten Künstler Miss A und Baek A-yeon werden seitdem direkt von JYP Entertainment gemanagt. J. Tune Entertainment wurde im November 2007 von Rain gegründet und war ein Sublabel von JYP Entertainment. Der Ableger J. Tune Camp managete MBLAQ. Im November 2013 wurde J. Tune vollständig in JYP integriert. Rain verließ das Label und unterschrieb bei Cube DC.

Gruppen Bearbeiten