FANDOM



S.M. Entertainment ist ein südkoreanisches Unterhaltungsunternehmen, eine Talentagentur und ein Plattenlabel. Aktuelle Topstars, die von SME vermarktet werden, sind unter anderem BoA, Super Junior, Girls' Generation, SHINee, f(x), Exo und Red Velvet. SME ist Teil der sogenannten Big Three.

Geschichte Bearbeiten

SM Entertainment wurde 1995 von Lee Sooman gegründet. Anfangs stand „SM“ als Abkürzung für den Namen des Gründers, doch heute steht es für „Star Music“. Die Firma wurde im April 2000 als erstes koreanisches Entertainment-Unternehmen im KOSDAQ gelistet. Im ersten Quartal 2010 erzielte S.M. Entertainment einen Umsatz von 22,7 Milliarden Won. 2012 produzierte SM Entertainment den Film I Am über die Popstars ihres Labels.

Die Agentur veranstaltet auch jährlich Konzerte mit allen Künstlern, die bei SME unter Vertrag stehen. Von 2010 bis 2011 fand die SMTown Live World Tour statt mit Auftritten in Seoul, Los Angeles, Tokio, Paris und weiteren Städten.